Momentane Beschäftigung – Entstehung neuer Arbeiten

Quantum Music Project

Für den Open Call Ars Elecronica 2021 mit dem Thema Quanten Music vertiefe ich mich diesen Sommer in die Wissenschaft der Quantenphysik.
Die faszinierenden Phänomenen dieser Forschung eröffnet einen inspirierenden neuen Blick, nicht nur im Naturwissenschaftlichen aber auch auf das Leben selbst übertragbar, ein Neues Schauen auf Themen wie subjektiver Realität, Messbarkeit und Fassbarkeit unserer Welt.

Wir besuchten das Institut für Quantenoptik und Quanteninformation an der Universität, Wien und hatten einige hoch interessante Treffen mit dem Quantenphysiker Prof.Dr.Rupert Ursin und anderen Wissenschaftler aus seinem Team.

Zusammen mit Christian Tschinkel entwickelten wir ein Konzept zum Thema Bose-Einstein-Condensate (BEC) welches in nächster Zeit realisiert werden wird.

NebenErde mit Schaller & Tschinkel

Uraufführung im Februar 2020
Videos und Arbeitsprozess hier >>